Hamburg Hoch 11
Büro: Shanghaiallee 6 (Kleine Urbanität)
F:040/707080799 - 040/23498596(AB)
Luft und Liebe
Wie, Sie wollen Geld? Public Value oder Bedingungsloses Grundeinkommen oder Hartz IV
Alle bekommen ihr Geld. Nur der Künstler nicht. Seien es Ausstellungen, Aufführungen, Konzerte, oft wird erwartet, dass der Künstler seine Arbeit unentgeltlich leistet, schließlich würde ihm ja ein Forum geboten. Damit muss Schluss sein.
 
Es muss klar sein, dass Künstler ein Beruf ist, dass dahinter ein Mensch steckt, der ebenso wie alle anderen essen und trinken und ein Dach über dem Kopf haben muss.
 
Bietet den Künstlern und Kreativen Geld. Denn sie verdienen es!
 
Dies betrifft auch die kreativen Akteure in den verschiedenen Sparten. Ein Beispiel sei herausgegriffen. Der Beruf des Journalisten. Die Menschen, die mit ihrer Arbeit Meinungsbildung in der Demokratie aktiv vorantreiben, sind eine aussterbende Species. Es kann nicht angehen, dass selbst Spitzenjournalisten mit Ihrem Geld gerade noch überleben können.