Hamburg Hoch 11
Büro: Shanghaiallee 6 (Kleine Urbanität)
F:040/707080799 - 040/23498596(AB)
Hamburg Hoch 11 > THEMEN > _11 THESEN
11 Thesen für Hamburg

Hamburg ist Hamburg, KULTUR BLEIBT STAATSAUFGABE, RAUS AUS DER ARMUTSFALLE, FÜR EIN ANDERES KÜNSTLERBILD, EINE LANZE FÜR DIE SCHÖPFERISCHE TÄTIGKEIT, HAMBURG TRAUt sich, Mut zum Experiment, Schutzraum, Stoppschild für Ideenklau, Kreative aller Sparten – vernetzt Euch!

_1. Wir finden einen eigenständigen Weg.
 
_2. Vielfalt und Freiheit ist Voraussetzung für Qualitätsentwicklung. Klassische Kulturförderung wird ergänzt um neue Förderstrukturen.
 
_3. Wir sorgen dafür, dass Kreative in der Entwicklung ihrer Ökonomien unterstützt werden.
 
_4. Der Humus, die schöpferisch tätigen Menschen, vor allem ihre Leistungen für die Gesellschaft, werden besser sichtbar und differenzierter dargestellt.
 
_5. Die geistige, künstlerische Tätigkeit ist manchmal sehr leise. Wir fordern eine Anerkennung der „unsichtbaren Arbeit“, der intensiven geistigen Entwicklungsprozesse, losgelöst von reinen Zeiterfassungssystemen.
 
_6. Es dürfen auch mal Fehler gemacht werden. Dafür brauchen wir Experimentier- und Freiräume. Selbstverständlich gehört dazu auch die Bereitstellung realer Räume.
 
_7. Es entsteht ein Gründer- und Pioniergeist. Es werden neue Formate geschaffen, und zwar in allen Kunstformen, insbesondere Innovationen an den Schnittstellen.
 
_8. Wir bauen einen Schutzraum und ein Regelwerk für die wichtigsten übergreifenden Themen, einen “Terms of Trade“ für Künstler und Kreative, z. B. im Urheberrecht.
 
_9. Gemeinsames Handeln ist zugleich ein Impulsgeber und fördert die Durchschlagskraft unserer Taten. Bestehende Verbände werden vernetzt und gestärkt.
 
_10. Fördern heißt finanzieren, heißt aber auch Qualifizieren, Entwickeln, Ausbilden, Vernetzen, Vermitteln. Wir fordern eine sensible Ansprache und Anreize, mit Mut und Motivation.
 
_11. Wir brauchen Beförderer und Ansprechpartner in der Verwaltung, die Künstler und Kreative verstehen, die experimentierfreudig, offen und innovationsbereit sind.